Bürgerstiftung

Durch die Bürgerstiftung Gessertshausen soll der Gemeinsinn und das ehrenamtliche Engagement der Bürger gestärkt und gefördert werden. Gemeinsam können wir unseren Beitrag zu einer lebenswerten Gemeinde leisten und gezielt in gemeinnützige und soziale Projekte investieren.

Gemeinsam können wir unseren Beitrag zu einer lebenswerteren Gemeinde leisten. Durch unsere Bürgerstiftung, in der Sie Stifter werden können, können wir gezielt Projekte unterstützen. Hierfür ist kein großes Vermögen erforderlich. Als Stifter investieren Sie nachhaltig in gemeinnützige und soziale Projekte. Der Grundstein für die Bürgerstiftung Gessertshausen wurde gelegt. Setzen Sie den nächsten Stein und gestalten auch Sie mit Ihrer Zustiftung langfristig die Zukunft von Gessertshausen mit.

Die Bürgerstiftung Gessertshausen soll keine Aufgaben übernehmen, die zu den Pflichtaufgaben einer Gemeinde gehören. Im Rahmen ihres Satzungszwecks will die Bürgerstiftung gesellschaftliche Vorhaben fördern, die im Interesse der Gemeinde und ihrer Bürger liegen. Zugleich möchte die Bürgerstiftung weitere Bürger dazu anregen, sich durch Zuwendungen an der Stiftung zu beteiligen.

Die Aufgaben der Stiftung werden in einer Satzung geregelt. Sie soll den Gemeinsinn und das ehrenamtliche Engagement der Bürger stärken und fördern. Organ der Stiftung ist der Stiftungsrat. Jeder Bürger aus Gessertshausen kann Ideen einbringen oder Vorschläge machen für Projekte, die umgesetzt werden sollen. Der Stiftungsrat wird alle Eingaben prüfen und frei und unabhängig darüber entscheiden.

Der Stiftungsrat besteht derzeit aus fünf Personen (darunter der/die amtierende Bürgermeister/-in), die vom Gemeinderat berufen werden und jeweils für die Wahlperiode des Gemeinderats amtieren.
Der Stiftungsrat wacht über die Einhaltung des Stifterwillens, er berät und beschließt über die Verwendung der Stiftungsmittel.

Die Stiftung kann Spenden im Rahmen ihrer Aufgaben und für bestimmte Projekte annehmen. Sie kann darüber hinaus Zustiftungen bekommen und dem Vermögen zuführen, so dass sich die jährlichen Ausschüttungen auf diese Weise erhöhen könnten.

Die Stiftung will sich allen Bürgern von Gessertshausen in besonderer Weise verbunden fühlen. Sie möchte nach innen die Gemeinschaft stärken und mithelfen, die guten Werte aus der heimatlichen Geschichte und kulturellen Tradition sinnvoll für die Zukunft lebendig zu erhalten.

Für weitere Informationen wenden Sich sich bitte an:

Öffnungszeiten Rathaus

Mo. 8.00-12.00 Uhr
Di. 14.00-18.00 Uhr
Mi.-Fr. 8.00-12.00 Uhr

Gemeinschaftsvorsitzender:
Bürgermeister Jürgen Mögele, Gessertshausen

Stellvertretender Gemeinschaftsvorsitzender:
Bürgermeister Dr. Max Stumböck, Ustersbach

Geschäftsstellenleiter:
Verwaltungsgemeinschaft Gessertshausen

Die Spendenquittung der Bürgerstiftung können Sie sich hier herunterladen.

Sie gilt als eine Bestätigung über Zuwendung für das Finanzamt (gilt bis 200,-- EUR nur in Verbindung mit Ihrem Kontoauszug).