Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Gessertshausen  |  E-Mail: info@gessertshausen.de  |  Online: http://www.vg-gessertshausen.de

Spatenstich des neuen Hochbehälters in Margertshausen

Spatenstich HB

 

 

Am Freitag, 24.03.2017 erfolgte der Spatenstich zum Bau des neuen Hochbehälters in Margertshausen. ca. 50 Personen kamen zum Startschuss des 2,2 Mio. € teuren Bauprojekts. Bürgermeister Jürgen Mögele bedankte sich während seiner Rede bei allen Beteiligten für das große Engagement rund um den Hochbehälterneubau. "Hier steckt bewundernswerte Ingenieurs- und Baukunst dahinter. Bis heute waren in den letzten 2 Jahren viele Besprechungen und Gemeinderatssitzungen notwendig, um das bestmögliche zu erreichen."

 

 

 

Er warb nochmal ganz intensiv um Akzeptanz rund um das neue Gebäude und bei Interesse kann jeder im Laufe des nächsten Jahres am Waldrand von Margertshausen vorbeikommen und den Baufortschritt bis Frühjahr 2018 begutachten. 

 

 

 

 "Wir bauen dauerhaft und in die Zukunft blickend an der Erneuerung und Verbesserung unserer Gessertshausener Wasserversorgung. Dieser Neubau stellt einen großen Teil der wasserversorgenden Zukunft für unsere nächsten Generationen dar."

 

 

 

 

 

Auf dem Bild zu sehen - von links nach rechts:

 

Leonhard Johanni (Bauunternehmer), Jürgen Mögele (Erster Bürgermeister Gessertshausen), Wolfgang Deffner (Ingenieurbüro Sweco), Andrea Wörle, (Stadtwerke Augsburg) Florian Steiner (Tiefbau) , Marc Schlachter (Gesundheitsamt), Tobias Kostenzer (Ingenieurbüro Sweco)


drucken nach oben