Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Gessertshausen  |  E-Mail: info@gessertshausen.de  |  Online: http://www.vg-gessertshausen.de

Neujahrsempfang der Gemeinde Gessertshausen

Mögele
Bgm. Jürgen Mögele (Foto: Kaiser-Wiatrek)

Umrahmt vom Jazzorganisten Rüdiger Frank gab es zunächst nach der Begrüßungsrede des Bürgermeisters auch ein paar Grußworte vom Landrat Martin Sailer.

 

Danach fand die Ehrung der Jungbürger (Jahrgang 1998) statt.

Schön, dass acht Mutige aus dem Kreis der Jungbürger hierzu auf die Bühne kamen.

Die Landtagsabgeordnete Carolina Trautner war bei der Verlosung einiger Kinogutscheine gern behilflich.

 

Für ihr jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement erhielten Brigitte Jaser, Franz Hafner und Erich Zaha eine Ehrenurkunde der Gemeinde.

 

Ein großes Dankeschön an alle Gemeindebürger, die sich in den vielen Vereinen, Ehrenämtern und Helferkreisen Tag für Tag einbringen und viel Freizeit dafür opfern ging bereits zu Beginn der Ansprache in die Runde.

 

Der Kreis der Geehrten schloss sich an diesem Nachmittag mit der Übergabe von Urkunden an die 5 Lebensretter, die vergangenes Jahr durch ihren vorbildhaften Einsatz dafür sorgten, dass Herr Walter Sperlich weiter den Umständen entsprechend gesund und munter in Gessertshausen unter uns sein kann. Danke nochmal an: Julian Freuer, Alina-Chiara Csengeri, Dr. Thomas vorm Walde, Tobias Kiener und Emilie Freuer.

 

Zum Abschluss begrüßten noch die Sternsinger aus Deubach und Dietkirch die Gäste mit einem Gedicht zum Heilig-Dreikönig-Tag.

  

 

Sternsinger                                   Foto: Kaiser-Wiatrek

 

Bei einem Glas Sekt und leckeren Häppchen gab es noch viele nette Gespräche zwischen den anwesenden Nachbarbürgermeistern, den zahlreichen Ehrenringträgern und Allen, die sich gern an diesem sonnigen Tag die Zeit für das Zusammenkommen genommen haben.

 

Jungbürgerehrung                        Foto: Kaiser-Wiatrek

 

 

 

drucken nach oben